• slideshow 01
  • slideshow 02
  • slideshow 03

Till Ahrens - Blog

Aktuelle Zeitqualität • Astrologie Wissen • Weisheit zum Glücklichsein • Meditation • Weisheitsgeschichten • Seminare • Events & Aktuelles
Schriftgröße: +

Astrologische Jahresvorschau 2018 - Das Jahr des Hundes

Jahreshoroskop-2018

Das Jahr beginnt im chinesischen Kalender am 16. Februar 2018 mit dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende. 

Dieses Jahr ist in der chinesischen Astrologie dem Hund zugeordnet, dem vorletzten Zeichen des chinesischen Tierkreises. Außerdem ist es dem Element Erde und Yang, der aktiven männlichen Energie zugeordnet.

Man sagt dem Hund einen großen Sinn für Gerechtigkeit nach und dass er die Regeln des Fair-Play einhält. Denn Hunde sind ehrlich und loyal.

Dennoch, wenn man sie reizt, können sie natürlich auch beißen und aggressiv werden. Man darf sie nicht in die Ecke treiben. Und erst recht nicht ihre Welpen angreifen. Tut man es, wird der Hund all seine Diplomatie vergessen und wild werden.

Schlüsselwörter für dieses Jahr sind: Loyalität, Entschlossenheit, Schutz, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Fairplay, Ehrlichkeit, Tapferkeit, Verteidigung, Warmherzigkeit, Zuneigung.

Der Jahresbeginn des westlichen Kalenders ist zwar am 1.1.2018 gewesen, aber astrologisch beginnt das Jahr erst am 20. März zur Tag-und-Nacht-Gleiche.

Astrologische Jahresvorschau & Horoskop 2018 - Deutschland

Das Horoskop für Berlin erstellt, ergibt einen Jungfrau Aszendenten und dieser fällt auf Denebola, ein Fixstern im Schwanz des Löwen.

Denebola steht für Verzweiflung, Reue, öffentliche Schande und Unglück durch die Naturelemente. Außerdem können sich Konflikte weiter zuspitzen, denn Denebola soll streitlustig machen.

Je nach Karma kann dieser Stern Erhebung oder Fall anzeigen. Aufgrund seiner Uranusnatur kann er auch aufregende unerwartete Ereignisse bringen. Wird er aber gut bestrahlt, so werden dadurch Reformen und Fortschritt gefördert.

Zum Beispiel stand beim Stapellauf der Titanic Denebola am Aszendenten.

Ich vermute, dass diese Konstellation sich für Deutschland besonders in der Politik zeigen wird.

Die Koalitionsbildung hat ohnehin schon lange genug gedauert. Wir werden sehen, ob die neue Regierung mit ihren Projekten voran kommt und ob sie sich durch Streitereien selbst blockiert und nötige Reformen dadurch zunichte gemacht werden. 

Weltweit erleben viele Demokratien große Herausforderungen. Rechtspopulisten erlangen in vielen Ländern mehr Einfluss. Vielleicht oder hoffentlich ist dies der letzte Aufschrei, bevor 2020 endgültig eine neue Zeitqualität mit der Großen Konjunktion in Wassermann beginnt.

Eintritt ins Luftelement

Astrologische Jahresvorschau 2018 - Luftelement 2020

Wir erleben jetzt die letzten zwei Jahre eines ca. 200 Jahre dauernden Zyklusses. Das bedeutet, dass sich noch mehr feste Strukturen in der Welt auflösen werden. Der Wechsel von einen Element ins nächste geht häufig mit großen Umbrüchen einher.

So dürfte ab 2020, welches der Beginn der neuen 200-jährigen Phase des Luft-Elements ist, noch einiges in Bewegung geraten. Es ist durchaus möglich, dass wieder größere Flüchtlingsbewegungen auf uns zukommen.

Klimawandel und mit billigen Produkten überschwemmte Märkte führen dazu, dass das Leben in vielen Gebieten Afrikas und auch in anderen Teilen der Welt schwieriger wird und Kriege in einer vollkommenen überbewaffneten Welt, die mit Waffen aus den Industrieländern geführt werden, erledigen den Rest.

Wir leben bald in einer vollkommen vernetzten Welt. Grenzen im Bewusstsein und in der realen Welt werden sich weiter auflösen.

Dem können auch Brexit oder Trump nicht entgegenwirken.

Sehr auffällig im Jahreshoroskop für Deutschland ist die Merkur-Venus-Konjunktion im Widder, die ins achte Haus fällt. Zudem herrscht Merkur über den Jungfrau-Aszendenten.

Venus, Herrscherin über das zweite Haus, ist im Widder sehr schlecht gestellt (Vernichtung) und steht im Bereich der Finanzen von anderen Ländern. Dies könnte bedeuten, dass erneut Gelder für Länder der EU bereit gestellt werden müssen oder andere größere Zahlungen anstehen.

Dagegen sollte es mit Jupiter im dritten Haus einige Erneuerungen auf dem Kommunikationssektor geben und besonders Schulen dürften hiervon profitieren.

Der Jungfrau-Aszendent mit seinem Merkur im achten Haus, dessen natürlicher Herrscher der Saturn ist, deutet darauf hin, dass viele Mängel auftauchen und viele Probleme gelöst werden müssen.

Es besteht die Gefahr, nur noch Schwierigkeiten zu sehen. Haben wir uns erstmal konstruktiv der Probleme angenommen, kann wieder mehr Leichtigkeit enstehen. 

Astrologische Jahresvorschau 2018 - USA

In den USA wirkt in diesem Jahr immer noch die Sonnenfinsternis vom 21. August 2017.

Dies bedeutet die USA wird sich weiterhin mit einem narzisstischen Egoisten als Präsidenten abgeben müssen.

Der Präsident eines Landes spiegelt immer das gesamte Karma des Landes wider. Dieses ist scheinbar in den USA nicht allzu gut. Das Karma der Deutschen dagegen hat uns schon wieder die selbe Kanzlerin beschert und in ihrer vierten Amtszeit mangelt es ihr noch mehr an Enthusiasmus und Begeisterungsfähigkeit als je zuvor.

Mit dem Eintritt der Großen Konjunktion von Jupiter und Saturn in den Wassermann ist es allerdings sehr unwahrscheinlich, dass sie sich danach noch lange als Kanzlerin halten wird. 

Die neue Zeitqualität des Luftelements ist einfach zu anders und wird etliche Innovationen und auch Umbrüche mit sich bringen. Da hat eine müde gewordene Kanzlerin nichts mehr verloren.

Auch die digitale Währung des Bitcoin, die zwischenzeitlich ein extremes Hoch erlebt hat, kann als ein Anzeichen dieses Umbruchs gelten.

In China wird schon jetzt in einigen Städten nur noch mit dem Smartphone gezahlt und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis das etwas träge Deutschland nachziehen wird oder muss.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und offensichtlich ist er zu bequem, sich freiwillig zu ändern. Deswegen sind Druck und Krisen schwieriger Konstellationen für die Bewusstseinsentwicklung unerlässlich.

Horoskope können niemals negativ sein. Es sind unsere begrenzte Sichtweise der Welt und unsere selbstbezogenen Egostrukturen, die uns immer wieder neues Leid bringen.

Würden wir anstatt dessen mitfühlender und sorgsamer mit unseren Mitmenschen und diesem Planeten umgehen, hätten wir die meisten Probleme gar nicht.

So gesehen bringen astrologische Zyklen nur das Karma an die Oberfläche, das wir selbst geschaffen haben.

Umweltverschmutzung wie Plastikmüll in den Ozeanen, erhöhter CO2-Ausstoß, Klimawandel, ein seit Fukushima radioaktiv verseuchter Pazifik und hinzu kommende Strahlenbelastung durch Handymasten sowie auch die Produktion von Waffen etc. sind von Menschen geschaffene Probleme.

Astrologische Jahresvorschau & Horoskop 2018 - Nordkorea

ASTROLOGISCHE JAHRESVORSCHAU & HOROSKOP 2018 - NORDKOREA

Das Horoskop für Nordkorea sieht dieses Jahr nicht günstig aus. Am 28. Juli 2018 wird es kurz vor Sonnenaufgang eine totale Mondfinsternis geben, welche sich mit dem Kriegsgott Mars vereint, kurz bevor der verdunkelte Vollmond untergeht. 

Für Korea zeigt dies das Ende eines Zyklus an, ein neues Kapitel wird geöffnet. Ich wünsche den Koreanern, dass dies möglichst ohne Leid geschieht.

Astrologische vorschau & Horoskop - China 

ASTROLOGISCHE VORSCHAU & HOROSKOP - CHINA  

Auch in China wird sich einiges verändern. China wird weiter wachsen, aber wird ab 2020 wegen seiner Handelspraktiken und Protektionismus sowie immer größeren Einflussnahme auf den globalen Markt auf immer härtere Kritik aus dem Ausland stoßen.

China besteht aus unterschiedlichsten Völkern wie z.B. die Provinz Xinjiang, in der hauptsächlich Muslime leben, die ihre eigene Sprache haben, und auch Tibet das jetzt ein Teil Chinas ist, nur mit einem enormen Energieaufwand und einem riesigen Kontrollapparat zusammen gehalten.

Mit einem Mars ab 2020 am Deszendenten kann es durchaus sein, dass China trotz Wirtschaftswachstums auf massive Probleme im Inland stößt. 

Bleibt zu hoffen, dass die Veränderungen dort ohne Gewalt von statten gehen und die wertvolle und alte Kultur Chinas, die durch die Kulturrevolution fast abgeschafft worden ist, wieder erblüht.

Carpe diem und alles Gute
Till

 

Ausflug in den Amitabha-Tempel
Erdbeben in Taiwan am 6.2.2018 & Horoskop
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 16. Juli 2018

BELIEBTESTE POSTS - ASTROLOGIE

24. Juli 2015
Astrologie Wissen
Die sieben Lebensabschnitte charakterisieren die unterschiedlichen Phasen des gesamten menschlichen Lebens. Kennen wir ihre Bedeutung, können wir dieses Wissen für uns effektiv nutzen, indem wir uns o...
14116 Aufrufe
01. August 2015
Astrologie Wissen
Venus - ursprünglich Aphrodite - ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit, der Verführung, des anmutigen Reizes und der sinnlichen Freuden. Sie gilt unter den griechische...
4697 Aufrufe
27. Oktober 2014
Astrologie Wissen
Alle Menschen besitzen Talente und kommen mit einer bestimmten Aufgabe in diese Welt, um einen wesentlichen und wichtigen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten. Die Aufgabe und die Talente, die ein M...
4608 Aufrufe

BELIEBTESTE POSTS - WEISHEIT ZUM GLÜCKLICHSEIN

27. Oktober 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Wenn wir morgens aufstehen, sollten wir uns bewusst sein, wie wertvoll es ist, wieder einen neuen Tag erleben zu dürfen. Es ist nicht selbstverständlich, dass man abends zu Bett geht und am nächsten T...
6485 Aufrufe
06. November 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Der Begriff Krise stammt vom altgriechischen Wort krísis und beschreibt eine Entscheidungssituation, einen Wende- oder Höhepunkt einer gefährlichen Entwicklung. Auch das chinesische Wort für Krise wēi...
6026 Aufrufe
03. Februar 2015
Weisheit zum Glücklichsein
Ehrgeiz kann eines der größten Hindernisse für ein erfülltes und zufriedenes Leben sein. Warum ist das so? Das deutsche Wort Ehrgeiz bedeutet „gierig nach Ehre sein“. Geiz ist althochdeutsch und hat d...
5026 Aufrufe