By Till Ahrens on Freitag, 10. Februar 2017
Category: Weisheitsgeschichten

Die Geschichte vom alten Brunnenfrosch

Ein alter Frosch, der Zeit seines Lebens in einem Brunnen verbracht hatte, erhielt eines Tages Besuch von einem anderen Frosch, der am Ufer des Meeres lebte.

"Woher kommst du?" fragte der Brunnenfrosch.

"Vom großen Meer", sagte sein Gast.

" Wie groß ist dein Meer?" wollte der Brunnenfrosch wissen.

"Es ist riesig."

"Etwa 1/4 der Größe meines Brunnens? "

"Oh, viel größer!" rief der Frosch, der vom Meeresufer kam.

"Halb so groß?"

"Nein, viel größer."

"Also die gleiche Größe wie mein Brunnen?"

"Nein! Nein! Viel, viel größer!"

"Ausgeschlossen!" sagte der Brunnenfrosch. "Das will ich mit eigenen Augen sehen."

Die beiden Frösche machten sich auf den Weg, und der Brunnenfrosch soll, als er das Meer sah, in Ohnmacht gefallen und sein Kopf zerplatzt sein.

 

Leave Comments