• slideshow 01
  • slideshow 02
  • slideshow 03

Till Ahrens - Blog

Aktuelle Zeitqualität • Astrologie Wissen • Weisheit zum Glücklichsein • Meditation • Weisheitsgeschichten • Seminare • Events & Aktuelles
Schriftgröße: +

Erdbeben in Taiwan am 6.2.2018 & Horoskop

Erdbeben-in-Hualien-Taiwan

Gestern - Dienstagabend - kurz vor Mitternacht, gab es bei uns in Taiwan ein schweres Erdbeben der Magnitude 6.4, bei dem mehrere Gebäude eingestürzt sind.

Das Epizentrum des Bebens lag in Hualien, an der Ostküste Taiwans, wo die Familie meiner Frau lebt. Ihnen ist nichts passiert, auch ihr Haus ist stehen geblieben.

Von dem Erdbeben selbst haben wir hier in Taipeh erstaunlicherweise nichts mitbekommen.

Ganz anders sieht es in Hualien aus, wo mehrere Gebäude eingestürzt sind. Dabei sind bis jetzt sechs Menschen gestorben, mehr als 225 verletzt und 149 Menschen werden vermisst.

Hier sind einige Bilder aus Hualien...

Bei diesem Gebäude handelt es sich um einen Apartmentkomplex, der teilweise auch als Hotel genutzt wurde.

Es gab bereits mehrere Nachbeben. Bei jedem drohen die bereits beschädigten Gebäude weiter einzustürzen.

Das Horoskop des Erdbebens in Taiwan  

Sehr auffällig in diesem Horoskop, das ich auf den Zeitpunkt des Erdbebens und Hualien erstellt habe, ist die Betonung des IC, des tiefsten Punktes im Horoskop, der für Häuser und Gebäude steht.

Die Mondknotenachse fällt zusammen mit Merkur und der Sonne direkt auf diesen Punkt. Merkur ist der klassische Herrscher für Erdbeben und herrscht über das achte Haus, das Haus des Todes - kein gutes Zeichen.

Der südliche Mondknoten, der in der indischen Astrologie auch Ketu genannt wird und als unheilvoll gilt, steht ebenfalls am IC. Ketu wird als Dämon betrachtet, da er in der Lage ist, das Licht von Sonne und Mond zu verfinstern.

Findet ein Neumond oder Vollmond in der Nähe der Mondknotenachse statt, kommt es zu einer Sonnen- oder Mondfinsternis.

Genau das hat am 31.1.2018 statt gefunden: Es kam gerade erst vor kurzem zu einer Mondfinsternis. Der Vollmond war darüberhinaus in ein rötlichen Schimmer eingefärbt. Dies wird Blutmond genannt und gilt als ein ungünstiges Omen.

Finsternisse galten in der Geschichte der Astrologie immer als schlechtes Omen, wenn diese eine dominante Stellung im Horoskop, wie in diesem, einnahmen.

Ganz allgemein stehen Mond- und Sonnenfinsternisse aber für das Ende und den Anfang größerer Entwicklungszyklen. Das ist keinesfalls immer etwas Schlechtes.

Das Horoskop der Mondfinsternis für Taiwan

Der Aszendent und sein Herrscher stehen für das Land und seine Bewohner, in diesem Fall also Venus, die in Konjunktion mit Ketu, dem südlichen Mondknoten, nicht weit vom Finsternisgrad (11°37' Löwe/Wassermann) steht. Der Dispositor, Saturn, der in diesem Fall für Bedrohungen steht, steht fast Grad genau am tiefsten Punkt, dem IC, der für Heim, Wohnungen und Gebäude steht. Hier ist die Bedrohung deutlich angezeigt.

Die Sonne hat zusammen mit dem Aszendenten zum Zeitpunkt des Bebens das Horoskop der totalen Mondfinsternis vom 31. Januar aktiviert. Es kam zu mehreren Aspekten zwischen den Planeten beider Horoskope wie z.B. zu einer Konjunktion von Sonne und Venus, der Herrscherin über den Aszendenten der Mondfinsternis, auf knapp 16 Grad und der Aszendent des laufenden Horoskops stand in einem exakten Quadrat zum Grad der Mondfinsternis.

Die Mondfinsternis hat - wie übrigens bei so vielen Horoskopen für Erdbeben - in einem fixen und unbeweglichen Zeichen stattgefunden - in diesem Fall ist die Achse Löwe/Wassermann durch die Finsternis betont.

Wenn du dich nun fragst: Wenn das Erdbeben so genau im Horoskop zu sehen ist, dann könnte man doch Erdbeben allgemein vorhersagen und damit Menschenleben retten?

Leider ist das nicht so einfach, da es einfach zu viele Städte mit zu unterschiedlichen Koordinaten gibt, sodass es schier unmöglich ist, die Horoskope aller Städte dieser Welt zu verfolgen. 

Übrigens zeigt auch das Jahreshoroskop von Nepal für 2015 das Potential für große Zerstörung an und in der Tat gab es unter nepalesischen Astrologen einige Warnungen, aber eben nicht explizit für ein Erdbeben.

Lasst uns an die Opfer dieser Beben denken und für sie Gebete sprechen oder einfach gute Wünsche für sie machen, damit ihr Leid gelindert werden möge.

Wenn du wissen möchtest, welche Zyklen durch die Finsternis oder andere Planeten in deinem Leben aktiviert worden sind und wie du diese optimal für dich nutzt, dann melde dich bei mir. Ich bin auch in Taipeh mit etwas Zeitverschiebung gut zu erreichen.

Alles Gute aus Taipeh,

Till

 

Hier noch ein kurzer Beitrag auf YouTube...

 

Astrologische Jahresvorschau 2018 - Das Jahr des H...
Was das Horoskop über Freundschaft verrät
 

Kommentare

Gäste - Annette Schnierle am Mittwoch, 07. Februar 2018 16:21

Sehr interessant, lieber Till! Alles Gute für Dich und deine Familie!!! Beste Wünsche für alle vom Erdbeben betroffenen Menschen!

Sehr interessant, lieber Till! Alles Gute für Dich und deine Familie!!! Beste Wünsche für alle vom Erdbeben betroffenen Menschen!
Gäste - Petra am Donnerstag, 08. Februar 2018 06:02

Als Ergänzung: Schön , dass es Dir und Deiner Familie gut geht , das zuerst einmal !!! Ich finde ja die deutliche Uranusbetonung hier auch noch interessant. Uranus in Haus 4 oder Wassermann zeigt einen unerwarteten und plötzlichen und unfallartigen Verlust der Heimat und des zu Hauses - oft bei Krieg, Naturkatastrophen oder ähnlichem an. Merkur in Haus 8 verstehe ich nicht ganz in seiner von Dir beschriebenen Dramatik, harmoniert aber wiederum mit Uranus und treibt es daher natürlich weiter einer Spitze zu. Der Auslöser eines Erdbebens und das tatsächliche sichtbare Auftreten sind hier schön zu sehen. Für uns Menschen unsichtbar ist der Mond durch die Waage gegangen in Opposition zu Uranus im Widder. Das war die tektonische Bewegung, der Beginn, den man dann einen Abend später in der plutonischen Entladung zu spüren bekam, als der Mond sich immer mehr dem Jupiter angenähert hat im Skorpion und so die Erde zum "Donnern" brachte. LG - PYM

Als Ergänzung: Schön , dass es Dir und Deiner Familie gut geht , das zuerst einmal !!! Ich finde ja die deutliche Uranusbetonung hier auch noch interessant. Uranus in Haus 4 oder Wassermann zeigt einen unerwarteten und plötzlichen und unfallartigen Verlust der Heimat und des zu Hauses - oft bei Krieg, Naturkatastrophen oder ähnlichem an. Merkur in Haus 8 verstehe ich nicht ganz in seiner von Dir beschriebenen Dramatik, harmoniert aber wiederum mit Uranus und treibt es daher natürlich weiter einer Spitze zu. Der Auslöser eines Erdbebens und das tatsächliche sichtbare Auftreten sind hier schön zu sehen. Für uns Menschen unsichtbar ist der Mond durch die Waage gegangen in Opposition zu Uranus im Widder. Das war die tektonische Bewegung, der Beginn, den man dann einen Abend später in der plutonischen Entladung zu spüren bekam, als der Mond sich immer mehr dem Jupiter angenähert hat im Skorpion und so die Erde zum "Donnern" brachte. LG - PYM
Till Ahrens am Donnerstag, 08. Februar 2018 15:20

Danke für deine Ergänzung. Die machen Sinn. Da ich traditionell klassisch arbeite, schaue ich mir die Langsamläufer meistens gar nicht mehr an. Aber die bieten schon manchmal etwas an Zusatzinformationen.

Noch eine kurze Ergänzung: Merkur ist der klassische Herrscher für Erdbeben und der steht ziemlich exakt am IC und ist zudem noch Herrscher des 8. Hauses, welches für den Tod steht. Das macht ihn noch zerstörerischer.

Danke für deine Ergänzung. Die machen Sinn. Da ich traditionell klassisch arbeite, schaue ich mir die Langsamläufer meistens gar nicht mehr an. Aber die bieten schon manchmal etwas an Zusatzinformationen. Noch eine kurze Ergänzung: Merkur ist der klassische Herrscher für Erdbeben und der steht ziemlich exakt am IC und ist zudem noch Herrscher des 8. Hauses, welches für den Tod steht. Das macht ihn noch zerstörerischer.
Gäste
Dienstag, 19. Juni 2018

BELIEBTESTE POSTS - ASTROLOGIE

24. Juli 2015
Astrologie Wissen
Die sieben Lebensabschnitte charakterisieren die unterschiedlichen Phasen des gesamten menschlichen Lebens. Kennen wir ihre Bedeutung, können wir dieses Wissen für uns effektiv nutzen, indem wir uns o...
13278 Aufrufe
01. August 2015
Astrologie Wissen
Venus - ursprünglich Aphrodite - ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit, der Verführung, des anmutigen Reizes und der sinnlichen Freuden. Sie gilt unter den griechische...
4466 Aufrufe
27. Oktober 2014
Astrologie Wissen
Alle Menschen besitzen Talente und kommen mit einer bestimmten Aufgabe in diese Welt, um einen wesentlichen und wichtigen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten. Die Aufgabe und die Talente, die ein M...
4465 Aufrufe

BELIEBTESTE POSTS - WEISHEIT ZUM GLÜCKLICHSEIN

27. Oktober 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Wenn wir morgens aufstehen, sollten wir uns bewusst sein, wie wertvoll es ist, wieder einen neuen Tag erleben zu dürfen. Es ist nicht selbstverständlich, dass man abends zu Bett geht und am nächsten T...
6363 Aufrufe
06. November 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Der Begriff Krise stammt vom altgriechischen Wort krísis und beschreibt eine Entscheidungssituation, einen Wende- oder Höhepunkt einer gefährlichen Entwicklung. Auch das chinesische Wort für Krise wēi...
5814 Aufrufe
03. Februar 2015
Weisheit zum Glücklichsein
Ehrgeiz kann eines der größten Hindernisse für ein erfülltes und zufriedenes Leben sein. Warum ist das so? Das deutsche Wort Ehrgeiz bedeutet „gierig nach Ehre sein“. Geiz ist althochdeutsch und hat d...
4870 Aufrufe