By Till Ahrens on Mittwoch, 03. Dezember 2014
Category: Astrologie Wissen

Was Stundenastrologie ist

Die Stundenastrologie gehört zu den ältesten Techniken der klassischen Astrologie

Sie wird benutzt, um auf konkrete Fragen, konkrete Antworten zu geben, die manchmal auch ein Ja oder Nein beinhalten können. So haben Astrologen bereits in der Antike präzise Prognosen gemacht.

Da alles sich im Himmel widerspiegelt, kann man auf den Zeitpunkt einer Frage ein Horoskop erstellen und in diesem erkennen, wie eine bestimmte Angelegenheit sich weiterentwickelt.

Stundenastrologie eignet sich besonders für Sachverhalte, die über das eigene Geburtshoroskop hinausgehen, wie zum Beispiel die Entwicklung einer Beziehung, einer Firma, eines Gerichtsprozesses, einer Reise oder einer Operation.

Das Stundenhoroskop wird auf den Moment erstellt, in dem der Astrologe eine konkrete und klar formulierte Frage erhält. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Frage telefonisch oder per Email übermittelt wird. Entscheidend ist, Klarheit darüber zu besitzen, welches die eigentliche Frage ist und diese verständlich zu formulieren.

Hat der Astrologe diese verstanden, erstellt er auf diesen Zeitpunkt ein Horoskop, sozusagen ein Geburtshoroskop einer Frage.

So können auch genaue Aussagen für diejenigen gemacht werden, die Ihre Geburtszeit nicht kennen.

Die Stundenastrologie bietet Unterstützung bei schwierigen Entscheidungen, die vom Intellekt nicht vollständig erfasst werden können.

Es können berufliche Fragen beantwortet werden wie:

oder Beziehungsfragen jeglicher Art wie z. B.:

Es können aber auch Fragen bezüglich der Wohnsituation gestellt werden wie z. B.:

Dabei kann der Astrologe anhand der Planetenbeziehungen untereinander Auskunft darüber geben, wie z. B. zwei Menschen zueinanderstehen oder wie man sich in einer Wohnung oder Stadt fühlen würde.

Einer der bekanntesten Stundenastrologen der Geschichte war William Lilly, ein englischer Astrologe des 17. Jahrhunderts, der Berühmtheit erlangte, weil er unteranderem den Großen Brand von London 14 Jahre vorher voraussagte.

Leave Comments