By Till Ahrens on Donnerstag, 02. Juli 2015
Category: Aktuelle Zeitqualität

Zeitqualität Juli und Neumond im Krebs am 16.07.2015

In diesem Monat fällt der Neumond auf 23 Grad Krebs. Für Deutschland ergibt sich hieraus ein Krebs-Aszendent. Hinzu kommt eine Merkur-Mars-Konjunktion ebenfalls im Krebs, sodass man astrologisch von einem Stellium, einer Ansammlung von mehreren Planeten in einem Zeichen, spricht. Für alle Krebs-Aszendenten und Krebs-Geborenen bedeutet dies, dass einiges zu erwarten ist, auch an Herausforderungen. Wenn du wissen möchtest, welche Lebensbereiche betroffen sind, dann wäre es gut, wenn wir uns dein Solar bzw. Jahreshoroskop ansehen würden.

Für alle anderen sollte sich, je nachdem in welches astrologische Haus das Stellium fällt, einiges in den entsprechenden Lebensbereichen während dieses Monatszyklusses tun. Fällt diese Konstellation z. B. in das Beziehungsfeld, dann wird man einiges in diesem Bereich an Veränderungen und Prozessen erleben, fällt die Konstellation in den beruflichen Bereich, dann wird der Job betroffen sein, in den häuslichen Bereich, die Familie usw.

Auf weltlicher Ebene zeigt dieser Neumond, wie auch bereits der vorherige, dass Verhandlungen durch den schlecht gestellten Mars schwer verlaufen dürften. Zusätzlich steht Pluto Grad genau gegenüber im Beziehungssektor, was mit Loslassen und Wandel einhergeht. Die Lernaufgabe besteht darin, zu realisieren, dass man seine eigenen Sichtweisen und Gedanken anderen nicht aufzwingen kann und dann aus dieser Erkenntnis heraus einen anderen Weg zu finden. Diese Zeitqualität ist nicht förderlich für Verhandlungen wie z. B. mit Griechenland. Während dieses Monats dürfte es äußerst schwer fallen, Einigungen auf politischer Ebene zu erzielen. Die Dominanz des Krebszeichens führt zu einer großen Subjektivität. Um das Sternzeichen Krebs mehr zu verstehen, ist es hilfreich, die griechische Mythologie etwas näher zu betrachten.

Als Herkules gegen die Hydra kämpfte, wurde er von einem Krebs in seine Ferse, die einen verwundbaren blinden Punkt symbolisiert, gebissen. Krebs repräsentiert die notwendige Begierde im Menschen, die das Leben aufrechterhält. Dennoch ist es nicht ratsam, sich von ihr vom Wesentlichen abhalten zu lassen. Der Krebs versucht, Herkules vom essenziellen Kampf mit der Hydra abzulenken. Dies sind die kleinen Begierden, die die wichtige Arbeit stören können. Der Krebs lebt im Ozean der Gefühle, ohne seinen Kurs wirklich selbst zu bestimmen, treibt er einfach mit der Strömung. Deshalb ist es angeraten, das eigene Verhalten darauf hin zu überprüfen, wo man sich von Begierden und Gefühlen treiben lässt und so vom Wesentlichen abbringen lässt.

 

 

 

 

 

Leave Comments