• slideshow 01
  • slideshow 02
  • slideshow 03
Buddhistische Heilmeditation
Wednesday, 18. September 2019, 18:00 - 20:30
Hits : 274

Sangngag Tenzin Rinpoche - Meditation in Hamburg

Selbstheilung und Heilung Anderer - Erklärung und Anleitung

Mit Sangngag Tenzin Rinpoche - Tibetisch – Buddhistischer Meditationsmeister aus Tibet/Nepal 

 

Datum: Mittwoch, der 18.September 2019

Zeit: 18:00-20:00

Ort: Buddhistisches Zentrum Hamburg-West; Waitzstr. 64; Souterrain (Eingang/Einfahrt ca. 20m im Rilkeweg)

Kostenbeitrag: 15 Euro 

Information und Anmeldung:
Till Ahrens Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tulku Sangngag Tenzin Rinpoche

Ist 1970 in Tibet geboren und neben seiner Berufung als Rinpoche (Kostbarer Lehrer) auch Familienvater. Er lebt zusammen mit seiner Frau Khandro Lhamo Yangchen und seinen fünf Kindern in Boudha/Kathmandu – Nepal.

Mit dreizehn Jahren prophezeite man ihm die Anerkennung als Reinkarnation eines hohen Lamas, einem nahem Schüler Padmasambhavas.

Drei Jahre später wurde er dann in das Kloster von Dzogchen Tulku Kumsang berufen, in welchem er sämtliche Rituale der Nyagyur Nyingmapa Tradition erlernte.

Ein Traum, in welchem ihm der Bodhisattva Chenrezig erschien, wies ihm den Weg zu seinem Hauptwurzellama, seiner Heiligkeit Drubwang Penor Rinpoche in Indien.

Nach entbehrungsreicher, harter Pilgerreise wurde er schon bald nach seiner Ankunft als Reinkarnation des Ken-Trultrim Yonten Gyatso anerkannt, dessen frühere Inkarnation Shang-Na-Nam-Yesli-De, einer der direkten 25 Hauptschüler Guru Padmasambhava war.

S.H. Taklung Tsetrul Rinpoche, S.H. der Dalai Lama und S.H. Sakya Trinzin zählen auch zu seinen wichtigen Lehrern.

1996 erhielt Rinpoche den Titel als Khenpo, nachdem ihm von S.H. Penor Rinpoche das Dzogchen Namchoe Phowa und Tsa-Lung und Thigle übertragen wurde.

Er gründete in Kathmandu ein eigenes Zentrum und setzt sich sehr für seine Heimatregion in Tibet ein, wo er ein Altenheim und ein Krankenhaus aufbauen ließ. Während des Erdbebens im Jahr 2015 setzten er und seine Frau sich unermüdlich für alle Betroffenen ein.

Wir freuen uns sehr über Rinpoches Besuch.

Weitere Veranstaltungen mit Rinpoche in Norddeuschland: http://www.meditationsgruppe-padmasambhava.de

 

Location Buddhistisches Zentrum Hamburg-West; Waitzstr. 64; Souterrain (Eingang/Einfahrt ca. 20m im Rilkeweg)

MEDITATION IN HAMBURG

Meditation in Hamburg

Offene Meditationsgruppe und Meditationskurs in Hamburg. „Glücklich durch Meditation - Weisheit und Meditationen aus dem tibetischen Buddhismus“. [mehr...]

MEDITATIONSSEMINARE

Aktuelle Seminare und Meditationskurse in Hamburg - Till Ahrens

Hier findest du die aktuellen Meditationsseminare, Meditationskurse und die Termine der offenen Meditationsgruppe in Hamburg, die ich in der Zeit, wenn ich in Deutschland bin, anbiete. [mehr...]

COACHING & ASTROLOGIE

Astrologische Beratung und Coaching in Hamburg

Durch meine astrologische Beratung erhältst du Klarheit für wichtige Entscheidungen und Antworten auf die meisten Fragen. Mein Coaching unterstützt dich dabei, seelische Blockaden, karmische Muster und Schwierigkeiten aufzulösen. [mehr...]