Till Ahrens - Blog

Aktuelle Zeitqualität • Astrologie Wissen • Weisheit zum Glücklichsein • Meditation • Weisheitsgeschichten • Seminare • Events & Aktuelles
Schriftgröße: +

Astrologische Jahresvorschau 2020

astrologische-jahresvorschau-2020_1280 Astrologische Jahresvorschau 2020

Das Jahr 2020 wird viele Veränderungen und Umbrüche mit sich bringen. Wir befinden uns im letzten Jahr eines 200 Jahre andauernden Zyklus. Es findet ein Wechsel vom Erdelement in das Luftelement statt. Der vollständige Umbruch wird aber erst am Ende des Jahres geschehen.

Astrologische Jahresvorschau 2020 und die Große Konjunktion von Jupiter und Saturn

Ab dem 21. Dezember 2020 wird die "Große Konjunktion" von Jupiter und Saturn für die nächsten 200 Jahre nicht mehr im Erdelement sondern im Luftelement stattfinden.  

Los geht es mit zwanzig Jahre Wassermann-Energie, da Jupiter und Saturn sich immer alle zwanzig Jahre am Himmel begegnen. Danach geht es mit einem anderen Zeichen weiter, aber für ca. 200 Jahre wird es das Luftelement sein.

Dieser Wechsel wird nicht spurlos an uns vorübergehen. Es ist Wechsel auf mehren Ebenen, der sogar zu einem weltweiten Systemwechsel führen kann.

Vieles wird und muss zusammenbrechen, damit der Planet Erde und die Menschheit überleben können.

Es ist wichtig dabei zu erkennen, welche Strukturen ungesund sind. Diese müssen wir loslassen. Wer den Zeitgeist richtig erfasst, wird nicht anhaften und mit dem Fluss gehen. 

Schwierigkeiten werden nur diejenigen haben, die sich der Notwendigkeit des Wandels widersetzen.

200 Jahre Erdelement waren eine lange Zeit und es wird einiges Umdenken notwendig sein. Es ist kein einfacher Prozess, sich von den festen Strukturen des Erdelements zu lösen.

Diese Loslösung geht oft mit Gefühlen der Unsicherheit einher, da das Luftelement einfach nicht diese Festigkeit besitzt. Luft ist beweglich, man kann sie nicht greifen.

Wandel, Geschwindigkeit, Informationsaustausch, Vernetzung sowie eine Ausrichtung auf das Geistige sind das Wesen des Luftelements.

Sowohl die politischen Systeme als auch unser Finanzsystem werden sich wandeln. Ein Systemwechsel ist unvermeidlich. Wie schwer dieser ausfällt, lässt sich schwer sagen, aber er wird sicherlich kommen.

Uranus im Stier wird ab dem 11.1.2020 wieder direkt geläufig und wird damit den Veränderungsprozess des Zeichen Stiers beschleunigen und diverse Strukturen aufbrechen.

Besonders die Stiergeborenen dürften dadurch einigen frischen Wind in ihrem Leben erhalten. Sie müssen lernen, flexibler und beweglicher zu werden, damit das Leben nicht zu sicher und langweilig wird. 

Astrologische Jahresvorschau 2020 - Grosse Konjunktion

 

Gleich am 12. Januar 2020 wird es eine Konjunktion von Saturn und Pluto geben.

Diese wird von etlichen Spannungen begleitet sein. Auf der einen Seite prüft Saturn den Umgang mit Macht (Pluto), auf der anderen Seite bricht Pluto die festen Strukturen (Saturn) auf. Dies ist kein einfacher Transit.

Es kann zu Gewalt und Machtmissbrauch kommen, sowohl auf staatlicher Ebene als auch auf gesellschaftlicher Ebene. Denn es ist nicht einfach, das Ego in die Schranken zu weisen.

Wer in dieser Zeit egoistisch vorgeht, dem wird ein Dämpfer verpasst werden.

Wir müssen lernen die rohen Energien von Pluto in konstruktive Bahnen zu leiten, die das Wohl der gesamten Gesellschaft im Auge haben.

Sowohl Politiker als auch gesellschaftliche Strömungen die sich nicht auf das Wohl der Gemeinschaft beziehen, können so nicht weiter existieren.

Machtmissbrauch kann in diesen Wochen zum Vorschein kommen. Wir müssen lernen unsere destruktiven Energien und dunklen Seiten in uns zu erkennen und zu kontrollieren.

Wer die rechte Motivation besitzt, der wird frei von den negativen Auswirkungen dieses Transits bleiben.

Das Sicherheitsgefühl kann in dieser Zeit sehr beeinträchtigt sein, da Pluto die festen Strukturen erschüttert.

Jahresvorschau 2020 - Das Jahr des Mondes

Dieses Jahr wird ab dem 20. März 2020 astrologisch dem Mond zugeordnet. Da der Mond ein unbeständiger Planet ist - er wandelt seine Form monatlich - wird dies den Umbruch noch verstärken.

Mondjahre gelten allgemein als unbeständig und wechselhaft. In dieser Zeit des äußeren Wandels müssen wir mehr denn je in unsere Mitte finden. Das geschieht häufig im häuslichen und familiären Bereich.  

Jahresvorschau 2020 - Das Jahr der Ratte 

Astrologische Jahresorschau 2020 - Jahr der Ratte

Am 25. Januar 2020 beginnt das Jahr der männlichen Metall-Ratte 

Aufgrund der männlichen Yang-Energie wird es ein dynamisches Jahr werden.

Die Ratte steht für Intelligenz, Ehrgeiz, Perfektionismus, Tatkraft und Beharrlichkeit. Ziele und Projekte werden tatkräftig in Angriff genommen.

Gemeinsam mit dem Metall-Element können sehr hohe Ansprüche entstehen und der Wunsch ist hoch, Ihnen auch gerecht zu werden. Es können dennoch Karrieresprünge gemacht werden. Aber wir sollten darauf achten, nicht rechthaberisch oder zu hart zu sein.

Am 22. Februar, 27. Juli und am 12. Oktober 2020 macht Jupiter ein Sextil Neptun.

Dies ist ein harmonischer Aspekt, der neue Hoffnungen schenkt. Es ist eine gute Zeit, sich spirituell weiterzuentwickeln und sein Bewusstsein zu verfeinern.

Glaube ist nichts Festes. Er ist genauso wie alles andere im Wandel und manchmal ist es an der Zeit, sich mehr dem Ganzen zu öffnen und einengende religiöse Vorstellungen loszulassen.

Wahre Spiritualität ist frei von Konzepten und Anhaftungen an Systemen. Sie ist selbstlos, hilfsbereit, mitfühlend. Es ist an der Zeit, sein Herz weiter zu öffnen.

Verfalle nicht in extreme. Himmel und Hölle sind Teil eines Ganzen. Es geht darum, die Mitte zu finden.

Am 20. März 2020 überholt Mars Jupiter.

Dies ist eine energiegeladene Konstellation, die etlichen Zielen und Visionen zum Durchbruch verhelfen kann. Aber es ist auch Vorsicht geboten, dass keine ideologischen religiösen Konflikte entstehen.

Ein zu viel an Energie kann gut durch sportliche kanalisiert werden, wodurch das eigene Selbstvertrauen gestärkt werden kann.

Am 22. März 2020 tritt Saturn in das Zeichen Wassermann ein.

Dort wird er vorerst nur bis zum 2. Juli bleiben. Erst am 17. Dezember 2020 wird er dann vollständig im Wassermann für etwas mehr als 2 Jahre verweilen. In dieser Zeit geht es darum, zu überprüfen, ob wir einen gesunden Bezug zum Zeichen Wassermann haben.

Die Qualitäten des Wassermanns sind sein Erfindergeist, seine Gedanken zu Erneuerung und Reform bis hin zu revolutionären Ideen. Allgemein sollten wir in dieser Zeit alle diese Prinzipien auf Realitätstauglichkeit hin überprüfen und schauen, wie wir konstruktiv zur Erneuerung in der Gesellschaft beitragen können.

Wassermanngeborene und auch diejenigen mit einem Wassermann-Aszendenten können diese Zeit als Krise erleben. Sie müssen die Entscheidungen, die sie vor ca. 7 Jahren getroffen haben, überdenken und gegebenenfalls einen neuen Kurs einschlagen, der mehr mit ihrem inneren Wesen übereinstimmt.

Am 31. März 2020 wird es eine Konjunktion von Mars und Saturn geben.  

Während dieser Tage ist Vorsicht geboten, dass Konflikte nicht eskalieren oder sogar entfacht werden. Die rohe aggressive Energie des Mars wird durch Saturn in ihre Schranken gewiesen. Frustration kann die Folge sein.

Es müssen unbedingt konstruktive Wege für den Umgang mit Wut und Frust gefunden werden. Man braucht Geduld, um ans Ziel zukommen, da sich die Resultate manchmal nicht unmittelbar ergeben.

Am 5. April, 30. Juni und 12. November 2020 macht Jupiter eine Konjunktion mit Pluto.

In den Wochen um diese Aspekte herum werden wir in unseren religiösen und ideologischen Überzeugungen herausgefordert.

Wir müssen softer werden und verstehen, dass wahre Spiritualität nicht mit Gewalt und Macht umgesetzt werden kann. Diese gehören der Domäne des Egos an.

Gewalt ist und bleibt negativ, auch wenn dies momentan viele vielleicht nicht so sehen. Toleranz und Güte sind mehr denn je als Gegenkraft gefragt.

Machtkonflikte und Krisen können sich jetzt aber auch unangenehm ausweiten, wenn Beteiligte dies zulassen.

Merkur wird dieses Jahr drei Mal rückläufig sein.

Vom 17. Februar bis zum 30. März 2020. Vom 18. Juni bis zum 12. Juli 2020 und vom 14. Oktober bis zum 3. November 2020.

Während dieser Zeiten ist es eher ungünstig neue berufliche Projekte zu beginnen. Auch Verträge sollten nicht abgeschlossen werden. Der Informationsfluss kann gestört sein. Post, sowohl Emails als auch Briefe können abhanden kommen oder aber es kommt zu Verzögerungen.

Gut ist es während der Merkur sich am Himmel scheinbar rückwärts bewegt, Projekte und Angelegenheiten zu überdenken bzw. zu überarbeiten und auf etwaige Ungereimtheiten zu überprüfen.

Wenn Du mehr erfahren möchtest, was 2020 konkret für dich bedeutet, dann kontaktiere mich einfach persönlich.

Ich wünsche Dir ein glückliches und wachstumreiches Jahr 2020!

Alles Gute

Till

 

Wie Erwartungen dich unglücklich machen
 

Kommentare

Gäste - Cordula Gartmann am Dienstag, 07. Januar 2020 11:23

Danke, lieber Till

Danke, lieber Till
Till Ahrens am Dienstag, 07. Januar 2020 11:48

Gerne, liebe Cordula und ich freue mich auf konstruktives astrologisches Feedback!

Gerne, liebe Cordula und ich freue mich auf konstruktives astrologisches Feedback!
Gäste
Mittwoch, 22. Januar 2020

BELIEBTESTE POSTS - ASTROLOGIE

24. Juli 2015
Astrologie Wissen
Die sieben Lebensabschnitte charakterisieren die unterschiedlichen Phasen des gesamten menschlichen Lebens. Kennen wir ihre Bedeutung, können wir dieses Wissen für uns effektiv nutzen, indem...
28452 Aufrufe
01. August 2015
Astrologie Wissen
Venus - ursprünglich Aphrodite - ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit, der Verführung, des anmutigen Reizes und der sinnlichen Freuden. Sie gilt unter den griechische...
12793 Aufrufe
27. Oktober 2014
Astrologie Wissen
Alle Menschen besitzen Talente und kommen mit einer bestimmten Aufgabe in diese Welt, um einen wesentlichen und wichtigen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten. Die Aufgabe und die Talente, die ein M...
7715 Aufrufe
11. Februar 2016
Events & Aktuelles
Astrologie Wissen
Letztes Jahr hat mich das Mindstyle Magazin "happinez" interviewt. Happinez ist laut Eigenverständnis das Magazin für Menschen, die Vieles haben und nach dem streben, was alle wollen: Bedeutung, Sinn ...
5525 Aufrufe

BELIEBTESTE POSTS - WEISHEIT ZUM GLÜCKLICHSEIN

06. November 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Der Begriff Krise stammt vom altgriechischen Wort krísis und beschreibt eine Entscheidungssituation, einen Wende- oder Höhepunkt einer gefährlichen Entwicklung. Auch das chinesische W...
12794 Aufrufe
27. Oktober 2014
Weisheit zum Glücklichsein
Wenn wir morgens aufstehen, sollten wir uns bewusst sein, wie wertvoll es ist, wieder einen neuen Tag erleben zu dürfen. Es ist nicht selbstverständlich, dass man abends zu Bett geht und am nächsten T...
9264 Aufrufe
03. Februar 2015
Weisheit zum Glücklichsein
Ehrgeiz kann eines der größten Hindernisse für ein erfülltes und zufriedenes Leben sein. Warum ist das so? Das deutsche Wort Ehrgeiz bedeutet „gierig nach Ehre sein“. Geiz ist althochdeutsch und hat d...
8415 Aufrufe
03. März 2016
Weisheit zum Glücklichsein
Hast du dir schon einmal darüber Gedanken gemacht, warum du mit einem Menschen eine Beziehung eingehst? Was ist deine Motivation? Welche Erwartungen hast du? Wozu brauchst du ihn oder s...
7125 Aufrufe