Till Ahrens • 莊萬富 I Blog

Weisheit zum Glücklichsein • Aktuelle Zeitqualität • Astrologie Wissen • Buddhistische Meditation • Weisheitsgeschichten • Events & Aktuelles
Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (209 Worte)

Meditationsseminar am 11. Juni 2016 in Hamburg

Meditationsseminar am 11. Juni 2016 in Hamburg

Thema: „Wie du mit dem Meditieren beginnst – einfache Techniken aus dem tibetischen Buddhismus“

Inhalt des Seminars werden Meditationstechniken und Übungen sein, die dir helfen, seelische Ausgeglichenheit und innere Zufriedenheit zu entwickeln.

Du erfährst, wie du mit Meditation und Bewusstheit Stress, Ängste und negative Emotionen auflösen und transformieren kannst.

Der Schwerpunkt liegt auf einfach zu erlernenden Meditationstechniken, wie sie im tibetischen Buddhismus schon seit Jahrhunderten praktiziert werden.

Das Seminar eignet sich besonders für Menschen, die mit dem Meditieren beginnen wollen und einen Einstieg suchen.

Termin: 11.06.2016

Session 1: 10:00 bis 11:30 Uhr
Session 2: 11:45 bis 13:00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen: 13:00 bis 14:15 Uhr

Session 3: 14:15 bis 15:30 Uhr
Session 4: 15:45 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: € 45.- 

Information und Anmeldung

Till Ahrens - Tel: 040 - 609 418 28 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Weitere Informationen unter: http://www.tillahrens.de/meditation.html

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher melde Dich am besten bald an!

Inklusive: Seminarunterlagen, Meditationstexte, Tee/Kaffee/Wasser und Suppe (vegetarisch), Baguette und Nachtisch.

Mitzubringen: ein Meditationskissen, bequeme Kleidung, Schreibblock und Stift.(Es sind auch Stühle vorhanden für diejenigen mit Knieproblemen etc.)

Veranstaltungsort: Waitzstraße 64, 22607 Hamburg; ca. 8 Gehminuten vom Bahnhof Othmarschen (S-1, S11 und Bus 186 / M1)

Liebe Grüße
Till Ahrens

Der Guanyin-Tempel im Park um die Ecke
Das Qingming-Fest in Taiwan
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Donnerstag, 20. Juni 2024